Skip to content
0
Your cart is empty. Go to Shop
0
Your cart is empty. Go to Shop

mehr Meer

Urlaub an die Wand!

Sonne, Meer und Palmen – kaum etwas kann das Gefühl von Urlaub unmittelbarer hervorrufen als dieser Dreiklang, auch wenn, wie hier, der Himmel nicht blau, sondern schon ein klein wenig bedrohlich verhangen ist.
Die Hitze des Tages ist gewichen, vielleicht ist es auch schon Spätsommer, und aus der Strandbar im Hintergrund dringt ein cooler Groove herüber. Hoffen wir mal, dass es kein Smooth-Jazz ist.
Die Stimmung ruft förmlich nach einem Gin-haltigen Cocktail. Ich würde einen Orange Fizz empfehlen, einfach weil er besser zum Himmel passt als zB ein Tonic mit Gurke …

Das Foto stammt von Jordan Stempson, und ich habe natürlich keine Ahnung, was er bei der Aufnahme geschlürft hat, oder ob er sich einfach nur an dem Ausblick berauscht hat.
Auf jeden Fall ist das Bild mehr als nur ein Schnappschuss, was das “fließende” Wasser im Vordergrund verrät. Um diesen Effekt zu erhalten, muss man ja lange belichten, was den Einsatz eines Stativs verlangt.
Da die Wolken aber total scharf abgebildet sind, trotz der langen Belichtungszeit von 0,8 Sekunden (ok, “lange” nur in fotografischem Sinn), heißt das im Rückwärtsschluss, dass es eher windstill war. Dass also das Gewitter vermutlich noch etwas auf sich warten lässt, und noch Zeit wäre für einen weiteren Orange Fizz …

“Die Wochenkarte”

Diese leckeren Bilder waren schon auf unserer Wochenkarte